Haus vor der Stadtmauer

Haus auf der Stadtmauer Außenansicht
  • Haus vor der Stadtmauer
    Fertigstellung 2009
  • Auf knappen 250 m² Grundstücksfläche wurde der sehr komplexe Neubau auf den Spuren der alten Bebauung errichtet. Zwischen dem Hauptbaukörper und dem Eingangsbaukörper mit seinem besonderen Fensterelement spannt sich der Essbereich mit vorgelagerter Terrasse auf.
  • Das Leben findet in unterschiedlichen Zonen auf unterschiedlichen Ebenen im Gebäude und der Freianlage statt. Der Garten wird von einer dem Grundstücksverlauf folgenden Natursteinmauer mit darüber liegender Hecke umrahmt, die zugleich den Eingangsbereich mit der Nische für die Stellplätze begrenzt.
  • Cover Architektur Innenarchitektur Freianlagen
  • "Wenn wir wollen, dass alles so bleibt, wie es ist, dann ist es nötig, dass sich alles verändert."

    Tomasi di Lampedusa