Stadthaus am Dalles

Stadthaus am Dalles Außenansicht während Fest
  • Stadthaus am Dalles
    Fertigstellung 2013
    Tag der Architektur 2014
  • Die alten Straßen laufen in Oberhöchstadt in der Mitte des Ortskerns in einem zentralen Platz zusammen: dem "Dalles". Hier entstand das Multifunktionsgebäude "Dalleshaus" als neuer Ortsmittelpunkt. Es vereint Nutzungen wie Gastronomie, einen Mehrzweckraum für die Bürger, eine öffentliche Toilette, eine Bank, Ärzte, Läden, Wohnungen. Der neu gestaltete Platz ist der Treffpunkt im Ort.
  • Mit seinen zwei Baukörpern fügt sich das Gebäude in das historische Ortsbild ein. Hierbei nimmt der giebelständige Langbau die Gebäudestellung der historischen Hofbauten auf und begrenzt den Platz. Zugleich dient er als Rückgrat für den vorgelagerten, frei geformten Solitär, der mit seinen hohen Glasflächen Offenheit ausstrahlt und mit dem Brunnen den Platz bespielt.
  • Der Ausbau der Praxen wurde den individuellen Wünschen der Nutzer angepasst. Die Gastronomie mit ihrer Küche und komplexen Haustechnik wurde in allen Details von uns als Bistro - Café - Restaurant - Bar durchgeplant.
  • Cover Städtebau Architektur Innenarchitektur